Designer deckenleuchten led


Designerleuchten kaufen » Top Marken | Lampenwelt.de

Noch Fragen? Kontaktieren Sie uns via info@lampenundleuchten.de oder rufen Sie unseren Kundenservice unter 02151 9639004  (Ortstarif) an. Wir sind werktags/Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr telefonisch erreichbar

Deckenleuchten - Basisbeleuchtung und Eyecatcher in einem. Deckenleuchten bieten für jeden Raum eine angenehme Basisbeleuchtung, die eine gute Helligkeit spendet und schön und praktisch zugleich ist. Je nach Deckenleuchte erreichen Sie eine gleichmäßige Ausleuchtung , die Ihnen auch ohne Tageslicht alltägliche Tätigkeiten problemlos ermöglicht. Neben Wandleuchten werden Deckenleuchten daher nach wie vor häufig zur Herstellung einer Grundhelligkeit in Wohn- und Büroraumen genutzt. Ergänzt werden kann die Deckenbeleuchtung gut durch einzelne, weitere Lichtquellen, wie Tischleuchten, Wandleuchten oder auch Stehleuchten.

Eine gute Deckenleuchte erkennen Sie nicht nur an Ihrer Qualität und Verarbeitung, sondern auch durch bestimmte Eigenschaften hinsichtlich der Lichtverteilung und Lichtausbeute. Eine Deckenleuchte sollte bestenfalls nicht nur nach unten, sondern auch zur Seite abstrahlen, sodass das Licht möglichst umfassend genutzt wird und Ihr Raum in alle Richtungen beleuchtet wid. Zudem sollten Sie darauf achten, Ihre Deckenlampe so zu positionieren, dass alle gewünschten Bereiche auch ausgeleuchtet werden, oft bietet sich hierzu eine zentrale Positionierung in der relativen Raummitte an.

Designer Deckenleuchten und Deckenlampen - designerlampe.com

Stilvoll und funktional  Deckenleuchten vereinen verschiedene positive Eigenschaften. Sie nehmen wenig Raum ein und eignen sich daher hervorragend für niedrige Räume und Durchgangsräume. Ihr Licht kann diffus oder hell sein. Zudem kann eine Deckenlampe ein stilvolles Designelement darstellen.

Deckenlampen sind unentbehrlich für eine gelungene Inneneinrichtung: Durch ihre übergeordnete Position im Raum sorgen sie für eine blendfreie Grundhelligkeit, indem sie Licht nach allen Seiten abgeben. Über diesen praktischen Nutzwert hinaus bereichert stilvolles Deckenleuchten-Design auch tagsüber die Wohnräume, denn eine schöne Deckenlampe kann ein wahrer Blickfang sein. Das ausgesprochen vielfältige Design reicht von puristisch über gemütlich und anheimelnd bis extravagant, sodass für wirklich jeden Wohnstil etwas zu finden ist.

Was ist gelungenes Design? Auf diese Frage gibt es nur eine komplexe Antwort, denn Lösungsansätze gibt es viele. Manche Leuchtendesigner schwören auf kompromisslose Klarheit in der Linienführung und eine eher schlichte Form von Eleganz, während andere mit auffälligen und asymmetrischen Formen experimentieren. Grundlegend wichtige Bauformen sind Einbau- und Aufbauleuchten. Klassischerweise dienen Deckenleuchten in der Inneneinrichtung zur Raumausleuchtung mit diffusem Licht. Strahler und Spots hingegen, zuerst im Theater und in Ladenlokalen eingesetzt, kreieren gezielt ausgerichtete Lichtstrahlen. Natürlich lässt sich mit Deckenleuchten auch direktes oder indirektes Zonenlicht erzeugen.

Was sich über viele Jahrzehnte bewährt hat, sind klassische Formen, etwa indem die Deckenleuchten rund sind. Meistens haben sie dann einen Lampenschirm aus getrübtem Glas, robustem Plexiglas oder Kunststoff. Der Korpus besteht häufig aus hochwertigen Metallen wie Edelstahl, Chrom oder Messing. Neben einflammigen Modellen gibt es erschwingliche Design-Deckenleuchten auch mit zwei, drei oder sogar wesentlich mehr Lampen. Nahezu alle käuflichen Produkte werden heute zwar bewusst designt, ein rundum überzeugendes Deckenleuchten-Design mit Charakter erkennt man jedoch häufig an seiner individuellen Note.

Eine gute Adresse für Deckenleuchten namhafter Designer

gexten.xyz

Die Design LED Deckenleuchte ( LED Deckenlampe ) vereint ein gleichmäßiges Allgemeinlicht mit einer energiesparenden und langlebigen LED Deckenbeleuchtung. Aufgrund ihrer zentralen Position an der Decke, von der aus sie den ganzen Raum erhellen kann, gilt sie als Allrounder unter den LED Leuchten . Designer LED Deckenleuchten , die umgangssprachlich auch LED Deckenlampen genannt werden, sind deshalb die erste Wahl für die Grundbeleuchtung, ganz gleich in welchem Raum. Doch die LED Deckenleuchte kann mehr, sorgt sie doch gleichsam für eine angenehme Atmosphäre und je nach Design für einen wunderbaren Blickfang.

Lange bevor es LED Leuchten für die Decke gab, galten Deckenleuchten als Muss für jeden Raum , vom Wohnzimmer über die Küche bis zum Keller. Dies liegt zum einen an ihrem Wesen, von der Decke aus den Raum bis in den kleinsten Wickel auszuleuchten, aber auch an den zahllosen Varianten, in denen es LED Leuchten für Decken gibt. Die klassische LED Deckenleuchte ist flach, weiß und rund bzw. quadratisch und eignet sich vor allem als schlichte LED Beleuchtung bei niedrigen Decken. Button von Flos , Veroca LED von B.Lux oder Bloq von Philips sind hierfür gute Beispiele. Daneben gibt es natürlich auch Deckenleuchten mit LED, die neben einem gleichmäßigen Allgemeinlicht auch einen außergewöhnlichen Blickfang bieten, wie etwa die Mercury LED von Artemide . Kein Wunder, dass LED Design Deckenleuchten zu den am häufigsten gekauften Leuchten gehören - für jeden Raum und jeden Geschmack findet sich das passende Licht:

Last | Next

Designer deckenleuchten led
Rating 4,7 stars - 181 reviews
Tags: designer, deckenleuchten, led,


Add Comment

Required fields are marked *. Your email address will not be published.